Das Handwerker­center im Wiggertal

Die "SchlaueBox" von Huber Briefkasten

Heggli macht Grillmeister

Bohrmaschine

Eine Bohrmaschine gehört zur Grundausstattung eines jeden Haushaltes, Werkstatt, Gewerbe, etc. Man findet sie in jeder Werkzeugkiste.

Um das richtige Gerät für den eigenen Bedarf zu finden, gibt es einige Punkte zu beachten:

  • Wofür brauche ich die Bohrmaschine? Welche Art ist für mich geeignet?
  • Soll es ein Akkugerät sein oder ein kabelgebundenes?
  • Wie hoch muss die Leistung sein? Grösse? Gewicht?
  • Muss sie sehr handlich sein?
  • Welches Zubehör benötige ich?

Hier einige Tipps für die Auswahl:

Die kabelgebundene Bohrmaschine hat oft noch mehr Leistung als eine akkubetriebene, sie ist auch dauernd einsatzbereit. Der Nachteil, man braucht eine Stromversorgung bzw. eine Steckdose in der Nähe, was auf Baustellen oder im Garten
nicht immer der Fall ist.

Die Akkubohrmaschine ist sehr flexibel und auch die Leistung dieser Geräte sind bald ebenbürtig gegenüber den Kabelgeräten. Das Gewicht ist, durch den zusätzlichen Akku, schwerer als bei den Maschinen mit Kabel.

Je mehr Watt die Maschine hat, desto mehr Leistung hat sie. Das gleiche gilt bei den Akkugeräten:
Je mehr Volt das Gerät hat, desto mehr Leistung kann es erreichen.

Achtung bei der Amperezahl: Je höher die Amperezahl, desto größer ist der Akku, also hält er länger, was ein Vorteil sein kann - doch meistens bedeutet mehr Leistung meist auch mehr Gewicht.

Bei uns finden Sie diverse Modelle von verschiedenen Marken wie Bosch, DeWalt, Makita.

Das passende Zubehör haben wir natürlich auch für Sie im Verkaufsladen!

Wir freuen uns auf Sie!

 

Aktuelle Angebote

Bohrmaschinen für Profis und Heimwerker

Geräte mieten
kann sich lohnen!

Angebot entdecken

Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben und von Aktionen profitieren.